SEELEN

Seelen

Unsere Seelen sind feinstofflich mit unserem Körper vermischt/verbunden. Wann sie sich mit dem Körper verbinden ist ungewiß, wann sie sich lösen eher. Die Seele löst sich langsam vom Körper. Wird der Körper zum Beispiel vom Ort des Versterbens geholt und reanimiert, so kann es vorkommen, daß sich die Seele bereits vom Körper entfernt, jedoch noch nicht vollständig gelöst hat. Somit verbleibt die Seele an dem Ort des Geschehens, der Körper verfällt in das Koma/Wachkoma.
Diese Seelen kann ich in mich aufnehmen und sie mit dem Körper wieder vereinen.

Jedoch gibt es auch Ereignisse, wo sich der Körper von der Seele entfernt, zum Beispiel durch eine Explosion. In diesem Fall verbelibt die Seele ebenfalls an dem Ort des Geschehens. Die Seelen „geistern“ von da an umher, da sie nicht mehr in das Licht, zu ihrem Ursprung, zurück finden.

In einem Haus ist es erforderlich, zuerst einmal abzuklären, ob es sich um Seelen handelt, die dort ihr Unwesen treiben oder ob es sich um andere Ursachen handelt, da auch andere Ursachen oft fälschlicherweise auf Seelen zurück geführt werden.
Meine Arbeit besteht darin, die Ursachen heraus zu finden. Sollte es sich um Seelen handeln, diese in das Licht zu führen.

Doppelt- oder mehrfachbeseelt Es kommt gelegentlich vor, daß Menschen von Seelen besessen werden. Dies heißt, in einen Körper gehen eine zweite oder mehrere Seelen, zusätzlich zur Eigenen, in den Körper hinein. Diese Menschen machen aus heiterem Himmel Dinge oder sprechen komisch und können sich hinterher nicht mehr an das Vorherige erinnern, sie werde gerne als Schizophren betitelt. Eine Befreiung der zusätzlichen Seelen ist schnell vollzogen und der betroffene Mensch ist wieder er selbst.
Hier erfühle ich die Fremdseelen und führe sie in das Licht.

Solltest Du zu den Betroffenen gehören oder du kennst jemand der betroffen ist und diese Seelen gerne weg haben möchte, mache gleich mit mir einen Termin aus.